Bürgertreff am Mittwoch 3.11., um 19 Uhr im Josefshaus Winterstraße 29!

Ganz herzlichen Dank an die Verantwortlichen der Nehemia-Initiative, dass wir den Bürgertreff dort veranstalten dürfen!
Noch immer zwingt uns die Pandemie zu Einschränkungen – wir haben uns zur
„2G-Regel“ entschieden, (also nur für Geimpfte und Genesene – erleichtert hat uns diese Entscheidung, dass zur Bürgerversammlung nur Geimpfte kamen). Davon abgesehen gilt die am Termin gültige Corona-Verordnung, insbesondere zur Maskenpflicht.
Wenn möglich, werden wir mit einer Kürbissuppe versorgt werden!
 
Neben den Berichten des Vorstands sind dies die Themen:

  • Milieuschutz – Umfrage in der „alten Südstadt“.
  • Dazu wird Herr Dierssen vom Stadtplanungsamt vortragen und für Fragen zur Verfügung stehen
  • Nachlese zur Bürgerversammlung